Freitag, 16. November 2012

Silvester, Wasser, Party

Silvester feiern mal anders – bei der Silvesterparty auf einem Rheinschiff in Köln-Porz

Am Montag, 31. Dezember 2012, legt ein Rhein-Schiff um 19.30 Uhr in Köln-Porz zur Silvesterschifffahrt mit Silvesterfeuerwerk vor der Kölner Altstadt ab. Die Party auf dem Rhein dauert bis um 2 Uhr in den Neujahrstag.

Das Rheinschiff ist innen sehr schön ausgestattet mit 2 Salons für ca. 440 Personen. Auf Hauptdeck und Oberdeck sorgen 2 DJs für Unterhaltung und Tanzgelegenheit. Die Silvestergäste können sich von 2 Buffets bedienen, von je einem Silvesterbuffet im Hauptdeck-Salon und einem Buffet im Oberdeck-Salon. Die beiden Freidecks können von allen Fahrgästen genutzt werden.

Der Vorteil bei diesem Rheinschiff ist, dass man, oben auf dem Freideck stehend, einen Rundumblick auf das grandiose Silvesterfeuerwerk mit Blick auf Gross-St. Martin und Kölner Dom mit unzähligen Silvesterraketen und Feuerwerkskörpern hat, weil der Fahrstand des Kapitäns auf dem Oberdeck vor dem Oberdeck-Salon und nicht auf dem Freideck angebracht ist.

So wird verhindert, dass die Sicht auf das Silvesterfeuerwerk entweder in Richtung Deutzer Brücke oder in Richtung Hohenzollernbrücke eingeschränkt wird.

Bei den Silvesterpartys in den vergangenen Jahren waren die teilnehmenden Gäste überwiegend zwischen 35 und 65 Jahren.

Achtung Single-Frauen und -Männer:

Ein besonderes Highlight bei dieser Silvesterparty: Singles beiderlei Geschlechts sind auf diesem Silvesterschiff herzlich willkommen. Die Singles sitzen an Extra-Tischen direkt neben der Tanzfläche.
Hier können Sie neue Kontakte schließen, das Tanzbein schwingen, flirten und vielleicht sogar den Partner fürs Leben finden.
In den vergangenen Jahren lag das Alter der Singles meist zwischen 35 und 50 Jahren.

Wer so den Start ins neue Jahr beginnen möchte, kann auf www.silvesterfahrt.de/koeln Sylvester-Tickets buchen.

Dienstag, 6. November 2012

Silvester-Veranstaltungen mit Sylvester-Feuerwerk in Deutschland

Wer den Jahreswechsel gebührend feiern will, dem bieten sich viele verschiedene Möglichkeiten, den Silvesterabend zu verbringen. Beispielsweise können ein Silvesterkonzert, eine Silvesterschifffahrt mit Silvesterfeuerwerk oder eine Silvesterveranstaltung in einer Bar, einem Restaurant oder einem Hotel besucht werden.

Viele Hotels und Restaurants bieten zum Jahresende verschiedene Silvesterarrangements z. B. mit Silvesterball, Silvestergala oder einer Silvesterparty inklusive Silvesterbuffet oder Silvestermenü als Silvesteressen sowie teilweise auch mit einem eigenen Silvester-Feuerwerk an.

Wer eine längere Winterreise, Silvesterreise oder einen Silvesterurlaub plant, kann über Weihnachten und Silvester in den meisten Hotels ein Arrangement mit Weihnachtsessen, Weihnachtsprogramm, Silvestergala-Menü, Silvesterprogramm, Silvesterfeier und Neujahrsbrunch buchen.

Für Singles werden unter anderem Single-Tische in verschiedenen Hotels oder auch bei einer Silvester-Rheinschifffahrt zum Silvesterfeuerwerk bei Köln oder Düsseldorf angeboten.

Verschiedene solcher Silvesterangebote können auf www.silvesterangebote.de oder www.silvesterfahrt.de gebucht werden.

Auch Gruppen und Vereine können solche Silvester-Pauschalreisen oder eine Silvesterfeier-Rheinschifffahrt buchen.

Mittwoch, 6. Juli 2011

Rhein in Flammen St. Goar 2011

Das 3. Wochenende im September 2011 ist der letzte von fünf Rhein-in-Flammen-Terminen.

„Die Nacht der Loreley“ ist das größte und längste Rheinfeuerwerk der 5 Veranstaltungen, die unter dem Namen Rhein in Flammen stattfinden.

Das ca. 45-minütige Feuerwerk am Rhein wird von verschiedenen Stellen der beiden Schwesterstädte St. Goar und St. Goarshausen abgeschossen.

Am selben Wochenende findet in St. Goar und St. Goarshausen auch jeweils ein Weinfest mit mehreren Weinständen statt.

Ein besonders Erlebnis ist, das Rhein-Feuerwerk „ Die Nacht der Loreley“ von einem Rheinschiff zu sehen. Von dort hat man einen sehr guten Ausblick auf die rot beleuchteten Burgen, die anderen Rheinschiffe, die Städte am Rhein im Welterbe Mittelrheintal und natürlich das Feuerwerk Rhein in Flammen.

Wer dieses prächtige Feuerwerk vom Rhein aus miterleben möchte, der sollte sich rechtzeitig auf einem der rund 50 Schiffe einen Platz reservieren lassen.

Eine solche Schifffahrt eignet sich auch für eine Betriebsfeier, einen Betriebsausflug, eine Kegelfahrt, eine Clubfahrt, einen Junggesellenabschied oder einen Junggesellinnenabschied.

Verschiedene verfügbare Schiffskarten für Gruppen und Einzelbucher kann man auf folgender Internetseite anfragen und buchen:
www.rhein.feuerwerk-info.de/stgoar

Hotelzimmer am Mittelrhein passend zum Abfahrtsort der Sonder-Schiffsfahrten sind online auf http://www.mittelrhein-paketreisen.de/ buchbar.

Mittwoch, 1. Juni 2011

Rhein in Flammen Oberwesel September 2011

Ein Feuerwerk, das zum Großevent Rhein in Flammen gehört, ist das Musikfeuerwerk "Nacht der tausend Feuer" in Oberwesel.

Das Feuerwerk-Spektakel findet jedes Jahr am zweiten Samstag im September statt.

Eine Feuerwerk-Schiffahrt auf dem Rhein ist nicht nur für Pärchen schön, sondern liefert auch sehr gute Stimmung bei Gruppenreisen wie Betriebsausflüge, Vereinsreisen, Vereinausflüge und Kegelfahrten.

Empfehlenswerte Schiff-Abfahrtsorte für Busgruppen und auch Einzelbucher sind z. B. Andernach und Braubach, da Busparkplätze und PKW-Parkplätze direkt in der Nähe der Schiffsanleger sind. Weitere mögliche Schifffahrten mit einem Rheinschiff sind von Schiffsanlegestellen in Ober-Lahnstein, Rhens, Spay und Boppard möglich.

Das Event „Nacht der tausend Feuer“ beginnt mit der Aufstellung des Schiffskonvois der Rheinschifffahrt zwischen St. Goar mit Burg Rheinfels und St. Goarshausen mit Burg Katz.

Der Schiffskorso fährt mit etwa 50 Rheinschiffen stromaufwärts entlang der Loreley nach Oberwesel. Eröffnet wird die "Nacht der tausend Feuer" mit einer Begrüßungsrede der Oberweseler Weinhex' in den Rheinanlagen. Den Abschluss bildet ein ca. 23 Minuten langes Brillantfeuerwerk bei Oberwesel.

Parallel zu der Veranstaltung Rhein in Flammen veranstaltet der Weinort Oberwesel auch ein großes Weinfest. Es gilt als eines der größten Weinfeste im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. Für Interessenten an einer Schiffsfahrt mit Feuerwerk, die gleichzeitig auch das bekannte Weinfest in Oberwesel besuchen möchten, empfiehlt sich eine Wochenendreise oder ein mehrtägiger Kurzurlaub mit Hotelübernachtung in Oberwesel oder einem anderen Weinort am Mittelrhein.

Verschiedene verfügbare Schiffskarten für Gruppen und Einzelbucher kann man auf folgender Internetseite anfragen und buchen:
www.rhein.feuerwerk-info.de/oberwesel

Hotelzimmer am Mittelrhein passend zum Abfahrtsort der Sonder-Schiffsfahrten sind online auf http://www.mittelrhein-paketreisen.de/ buchbar.

Donnerstag, 12. Mai 2011

Die Rheinschifffahrt zu Rhein in Flammen 2011 war ein voller Erfolg

Wie jedes Jahr am ersten Samstag im Mai, fand am vergangen Wochenende, 7. Mai 2011, die erste von fünf Rhein-in-Flammen-Veranstaltungen in Bonn statt.

Jedes Jahr lockt die Veranstaltung mehrere tausende Besucher aus ganz Deutschland in die alte Hauptstadt Bonn. Auch dieses Jahr versammelten sich mehr als 30 000 Menschen am Rheinufer und auf den Rheinschiffen um „Die Nacht der Bengalfeuer“ mit dem diesjährigen Motto "Einfach weltmeisterlich" miterleben zu können.

50 Rheinschiffe fuhren an der zauberhaft illuminierten Rheinflotte stromabwärts zum Eröffnungsfeuerwerk in Remagen-Kripp, dem Feuerwerk bei Erpel gegenüber von Remagen, dem Feuerwerk bei Oberwinter gegenüber von Unkel, dem Feuerwerk von der Insel Nonnenwerth gegenüber von Bad Honnef, dem Feuerwerk bei Bonn-Mehlem gegenüber Siebengebirge und Königswinter mit dem Drachenfels über Bonn-Bad Godesberg zum Abschlussfeuerwerk in der Bonner Rheinaue.

Die Rheinufer, sowie die Rheinschiffe waren mit bengalischen Lichtern geschmückt und leuchteten bis in die Nacht hinein.

Auch im nächsten Jahr finden wieder 5 Rhein-in-Flammen-Veranstaltungen statt.

Feuerwerktermine zu Rhein in Flammen und anderen Feuerwerken am Mittelrhein findet man auf folgender Internetseite www.rhein-feuerwerk.de

Wer einen Rheinurlaub zu solch einer Veranstaltung buchen will, findet auf folgender Internetseite verfügbare Hotelzimmer www.mittelrhein-paketreisen.de